AGB

1. Allgemeines

1.1 Diese All­ge­meinen Verkaufs­be­din­gun­gen (nach­fol­gend „AGB“) gel­ten für sämtliche zwis­chen einem Kun­den (nach­fol­gend „Du“) und mir, Kim Leopold (nach­fol­gend „Kim Leopold“, „wir“ oder „uns“) über unseren Online Shop unter www.kimleopold.de (nach­fol­gend „Online Shop“) abgeschlosse­nen Verträge, für die das deutsche Recht gilt. Für Verträge, bei denen europäis­ches oder inter­na­tionales Recht die Grund­lage bildet, gel­ten inter­na­tionale AGB. Ent­ge­gen­ste­hende oder abwe­ichende Geschäfts­be­din­gun­gen des Kun­den find­en keine Anwen­dung, sämtlichen Geschäfts­be­din­gun­gen des Kun­den wird hier­mit wider­sprochen.

1.2 Unsere Pro­duk­tange­bote im Online Shop richt­en sich nur an Ver­brauch­er inner­halb Deutsch­lands. Für Zwecke dieser AGB ist ein Ver­brauch­er jede natür­liche Per­son, die den Ver­trag zu einem Zweck abschließt, der über­wiegend wed­er ihrer gewerblichen noch ihrer selb­ständi­gen beru­flichen Tätigkeit zugerech­net wer­den kann (§ 13 BGB), son­dern ihrem Pri­vatleben.

 

2. Online Shop Betreiber

Der Online Shop wird betrieben von:

Kim Leopold
Nor­bert-Löf­fler-Weg 6
48431 Rheine

Kein Ausweis von Umsatzs­teuer, da Klei­n­un­ternehmer gemäß § 19 UStG.
Tele­fon: +4915759719846
E-Mail: mail@kimleopold.de

 

3. Mindestvoraussetzungen für einen Vertragsschluss

Wir bieten keine Pro­duk­te zum Kauf durch Min­der­jährige an. Falls Du unter 18 Jahren alt bist, darf­st Du unseren Web­shop nur unter Mitwirkung eines Eltern­teils oder Erziehungs­berechtigten nutzen.

 

4. Zustandekommen eines Vertrages

4.1 Die Ange­bote in unserem Online Shop sind freibleibend und dienen allein Dein­er Infor­ma­tion über unsere Pro­duk­te vor Abgabe Deines Kau­fange­botes an uns. Du kannst Pro­duk­te aus dem Sor­ti­ment unseres Online Shops auswählen und diese dann über die Schalt­fläche („But­tons“) „In den Warenko­rb“ unverbindlich in Deinen Warenko­rb leg­en.

4.2 Es kann geschehen, dass einzelne Pro­duk­te, die in unserem Online Shop eingestellt sind, zu bes­timmten Zeit­en nicht ver­füg­bar sind. Zusam­men mit anderen Infor­ma­tio­nen über das Pro­dukt wer­den wir Dich im Online Shop auch über dessen Ver­füg­barkeit informieren. Sollte das von Dir aus­gewählte Pro­dukt zurzeit nicht ver­füg­bar sein, kannst Du es nicht in Deinen Warenko­rb leg­en.

4.3 Alle in unserem Online Shop gezeigten Pro­duk­te wer­den nur in haushalt­süblichen Men­gen verkauft.

4.4 Du kannst Deinen Warenko­rb jed­erzeit durch Anklick­en des But­tons „Warenko­rb anzeigen“ anse­hen und gegebe­nen­falls Pro­duk­te durch Anklick­en des But­tons „Artikel ent­fer­nen“ wieder aus dem Warenko­rb ent­fer­nen oder die Anzahl der von Dir gewählten Artikel durch Eingabe in dem Feld „Menge“ kor­rigieren. Wenn Du die im Warenko­rb befind­lichen Pro­duk­te kaufen willst, dann musst Du auf den But­ton „Zur Kasse gehen“ klick­en. Durch das Anklick­en des But­tons „Kostenpflichtig bestellen“ in unserem Online Shop gib­st Du ein Ange­bot auf Abschluss eines Kaufver­trages über die in Deinem Warenko­rb befind­lichen Waren ab. Um Dein Ange­bot abgeben zu kön­nen und um „Kostenpflichtig bestellen“ anklick­en zu kön­nen, musst Du zuerst die Felder „Ich habe die All­ge­meinen Verkaufs­be­din­gun­gen gele­sen und bestätige diese hier­mit.“ und „Ich habe die Wider­rufs­belehrung gele­sen und akzep­tiert.“ anklick­en.

4.5 Nach Erhalt Dein­er Bestel­lung übersenden wir Dir per E-Mail eine Bestä­ti­gung über den Zugang Dein­er Bestel­lung (nach­fol­gend „Bestellbestä­ti­gung“), in der Deine Bestel­lung als solche noch ein­mal zusam­menge­fasst wird und diese AGB beige­fügt sind. Die Bestellbestä­ti­gung kannst Du spe­ich­ern und aus­druck­en. Unsere Bestellbestä­ti­gung stellt noch keine Annahme Deines Ange­bots auf Abschluss eines Kaufver­trages dar. Unser Schweigen auf Dein Ange­bot stellt eben­falls keine Annahme dar. Der Kaufver­trag kommt rechtswirk­sam erst mit der aus­drück­lichen Annahme Deines Ange­botes durch uns zu Stande. Unsere Annahme Deines Ange­botes erfol­gt, indem wir Dir eine Auf­trags­bestä­ti­gung der E-Mail übersenden.

4.6 Wir sind berechtigt, Dein Ange­bot inner­halb von vier (4) Werk­ta­gen nach dessen Zugang bei uns anzunehmen. In dieser Zeit bist Du an Dein Ange­bot gebun­den. Dein geset­zlich­es Recht, Dein Ange­bot zu wider­rufen – soweit anwend­bar – bleibt hier­von unberührt.

4.7 Der gesamte Ver­tragsin­halt, d.h. Deine Bestel­lung, unsere Auf­trags­bestä­ti­gung und diese AGB, wird in der Auf­trags­bestä­ti­gung („Auf­trags­bestä­ti­gung“) zusam­menge­fasst und Dir via E-Mail zuge­sandt. Der Ver­tragsin­halt wird von uns unter Beach­tung des anwend­baren Daten­schutzrechts gespe­ichert.

4.8 Unsere AGB sind für Dich jed­erzeit zum Down­load und Aus­druck unter https://www.kimleopold.de/agb ver­füg­bar.

4.9 Der Bestel­lvor­gang und der Ver­tragsab­schluss erfol­gen in deutsch­er Sprache.

4.10 Du musst sich­er­stellen, dass die von Dir angegebene E-Mail- Adresse kor­rekt ist, sodass Du unsere Bestell- und Auf­trags­bestä­ti­gung sich­er emp­fan­gen kannst. Ins­beson­dere hast Du beim Ein­satz von SPAM-Fil­tern sicherzustellen, dass Dir alle von uns zuge­sandten E-Mails ord­nungs­gemäß zugestellt wer­den kön­nen.

 

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die in unserem Online Shop angegebe­nen Preise enthal­ten die geset­zliche Mehrw­ert­s­teuer (da ich jedoch Klei­n­un­ternehmerin bin, muss ich diese nach § 19 UStG nicht ausweisen), sind jedoch exk­lu­sive der Ver­sand­kosten. Die Ver­sand­kosten sind jew­eils in der Detailan­sicht des betr­e­f­fend­en Pro­duk­ts aus­gewiesen.

5.2 Die von uns berech­neten Ver­sand­kosten hän­gen von der Anzahl und Größe der von Dir bestell­ten Pro­duk­te ab. Für Buchbestel­lun­gen erheben wir Ver­sand­kosten von 2,60 € für eine Liefer­ung nach Deutsch­land. Für eine Buchbestel­lung ins Aus­land erheben wir Ver­sand­kosten von 3,20 €. Bei ein­er Bestel­lung mit mehreren Pro­duk­ten richt­en sich die Ver­sand­kosten nach der größten Ver­sand­klasse. Für den Ver­sand inner­halb Deutsch­lands erheben wir eine Ver­sand­kosten­pauschale i.H.v. 5,99 €. Für den Ver­sand nach Öster­re­ich erheben wir eine Ver­sand­kosten­pauschale von 15,99 € und für den Ver­sand in die Schweiz erheben wir eine Ver­sand­kosten­pauschale von 26,90 €.

5.3 Der End­preis ein­schließlich der geset­zlichen Umsatzs­teuer und den jew­eils anwend­baren Ver­sand­kosten wird Dir im Kassen­bere­ich unseres Online Shops mit­geteilt, bevor Du Dich dazu entschei­dest, zahlungspflichtig zu bestellen.

5.4 Wenn unsere Liefer­ung nicht zugestellt wer­den kann, weil Du zum Beispiel die Liefer­adresse falsch oder unvoll­ständig angegeben hast oder der Empfänger zur Lieferzeit nicht erre­ich­bar ist, erfol­gt ein erneuter Zustel­lver­such nur, wenn Du die Kosten für den erneuten Ver­sand übern­immst. Die erneuten Ver­sand­kosten entsprechen den bei Ver­tragss­chluss vere­in­barten Ver­sand­kosten. Wir wer­den Dir die Kosten für den erneuten Ver­sand per E-Mail mit­teilen. Ein erneuter Ver­sand durch uns erfol­gt jedoch erst nach Zahlung­sein­gang dieser Ver­sand­kosten bei uns.

 

6. Zahlungsmethoden

6.1 Als Zahlungsmeth­o­d­en ste­hen Dir eine Bezahlung per Pay­Pal oder Über­weisung (Vorkasse) zur Ver­fü­gung.

6.2 Wenn du die Bezahlung per Pay­Pal auswählst, gib­st Du durch das Klick­en auf den But­ton „Jet­zt zahlungspflichtig bestellen“ gle­ichzeit­ig auch einen Zahlungsauf­trag an Deinen Zahlungs­di­en­stleis­ter (Pay­Pal) ab. Der Rech­nungs­be­trag wird von Deinem Pay­Pal Kun­denkon­to abge­bucht, nach­dem Du unsere Auf­trags­bestä­ti­gung erhal­ten hast.

6.3 Wenn Du Dich für eine Über­weisung (Vorkasse) entschei­dest, hast Du den gesamten Kauf­preis für Deine gesamte Bestel­lung inner­halb von 10 Werk­ta­gen vom Tag unser­er Auf­trags­bestä­ti­gung auf unser Kon­to zu über­weisen:

Kim Leopold
comdi­rect bank Aktienge­sellschaft
IBAN: DE02 2004 1144 0176 7516 00
BIC: COBADEHD044

 

7. Lieferung bestellter Sachen

7.1 Wenn Du mehrere Pro­duk­te im Rah­men ein­er Bestel­lung in unserem Online Shop kauf­st, erhältst Du sämtliche dieser Pro­duk­te im Rah­men ein­er Liefer­ung. Wenn Du mehrere Pro­duk­te im Rah­men ein­er Bestel­lung kauf­st, liefern wir Dir diese erst, wenn du den Kauf­preis für sämtliche der bestell­ten Pro­duk­te an uns bezahlt hast.

7.2 Wenn Du dig­i­tale Pro­duk­te in unserem Online Shop kauf­st, hast Du die Wahl, ob wir Dir den Down­load­link entwed­er sofort oder nach Ablauf der geset­zlichen Wider­rufs­frist von vierzehn (14) Tagen nach Zugang unser­er Auf­trags­bestä­ti­gung bei Dir zusenden sollen. Bevor Du dig­i­tale Pro­duk­te in Deinen Warenko­rb legst, wirst Du von uns aufge­fordert, eine dieser Alter­na­tiv­en auszuwählen und anzukreuzen.

7.3 Dein geset­zlich­es Wider­ruf­s­recht ist aus­geschlossen, wenn Du aus­drück­lich zuges­timmt hast, dass wir Dir den Down­load­link für dig­i­tale Pro­duk­te vor Ablauf der geset­zlichen Wider­spruchs­frist zusenden sollen und Du Deine Ken­nt­nis davon bestätigt hast, dass Du mit dem Beginn der Zusendung Dein Wider­ruf­s­recht ver­lierst. Deine aus­drück­liche Zus­tim­mung zur sofor­ti­gen Zusendung des Down­load­links und Deine entsprechende Bestä­ti­gung erteilst Du uns, indem Du im Warenko­rb die Schalt­fläche „Sofor­tige Liefer­ung vor Ablauf der Wider­rufs­frist“ ankreuzt.

7.4 Wir wer­den Dir den Down­load­link für die dig­i­tal­en Pro­duk­te erst an die von Dir angegebene E-Mail- Adresse senden, wenn Du den Kauf­preis voll­ständig bezahlt hast. Du bist dafür ver­ant­wortlich, dass die von Dir angegebene E-Mail- Adresse kor­rekt ist.

7.5 Wenn Du im Rah­men ein­er Bestel­lung sowohl nicht-dig­i­tale als auch dig­i­tale Pro­duk­te kauf­st, senden wir Dir den Down­load­link zu, sobald Du den Kauf­preis für das dig­i­tale Pro­dukt bezahlt hast.

7.6 Sofern in unserem Online Shop keine bes­timmte Lieferzeit angegeben ist oder unter­schiedliche Lieferzeit­en für ver­schiedene von Dir bestellte Pro­duk­te angegeben sind, beträgt unsere Lieferzeit grund­sät­zlich 3–4 Werk­tage ab dem Datum unser­er Auf­trags­bestä­ti­gung, den Ein­gang Dein­er voll­ständi­gen Kauf­preiszahlung voraus­ge­set­zt.

 

8. Widerrufsrecht

8.1 Wider­rufs­belehrung

Wider­ruf­s­recht

Du hast das Recht, bin­nen 14 Tagen ohne Angabe von Grün­den diesen Ver­trag zu wider­rufen.

Das Wider­ruf­s­recht beste­ht, soweit die Parteien nichts anderes vere­in­bart haben, nicht bei Verträge zur Liefer­ung von Waren, die nicht vorge­fer­tigt sind und für deren Her­stel­lung eine indi­vidu­elle Auswahl oder Bes­tim­mung durch den Ver­brauch­er maßge­blich ist oder die ein­deutig auf die per­sön­lichen Bedürfnisse des Ver­brauch­ers zugeschnit­ten sind (per­sön­lich sig­nierte Pro­duk­te).

Die Wider­rufs­frist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Du oder ein von Dir benan­nter Drit­ter, der nicht der Beförder­er ist, die Pro­duk­te in Besitz genom­men hast bzw. hat.

Um Dein Wider­ruf­s­recht auszuüben, musst Du uns (Kim Leopold, Nor­bert-Löf­fler-Weg 6, 48431 Rheine, Tele­fon: +4915759719846, E-Mail: mail@kimleopold.de) mit­tels ein­er ein­deuti­gen Erk­lärung (z. B. ein mit der Post ver­sandter Brief oder E-Mail) über Deinen Entschluss, diesen Ver­trag zu wider­rufen, informieren. Du kannst dafür das beige­fügte Muster-Wider­rufs­for­mu­lar ver­wen­den, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Wider­rufs­frist reicht es aus, dass Du die Mit­teilung über die Ausübung des Wider­ruf­s­rechts vor Ablauf der Wider­rufs­frist absend­est.

8.2 Fol­gen des Wider­rufs

Wenn Du diesen Ver­trag wider­ruf­st, haben wir Dir alle Zahlun­gen, die wir von Dir erhal­ten haben, ein­schließlich der Liefer­kosten (mit Aus­nahme der zusät­zlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Liefer­ung als die von uns ange­botene, gün­stig­ste Stan­dard­liefer­ung gewählt hast), unverzüglich und spätestens bin­nen 14  Tagen ab dem Tag zurück­zuzahlen, an dem die Mit­teilung über Deinen Wider­ruf dieses Ver­trags bei uns einge­gan­gen ist. Für diese Rück­zahlung ver­wen­den wir das­selbe Zahlungsmit­tel, das Du bei der ursprünglichen Transak­tion einge­set­zt hast, es sei denn, mit Dir wurde aus­drück­lich etwas anderes vere­in­bart; in keinem Fall wer­den Dir wegen dieser Rück­zahlung Ent­gelte berech­net. Wir kön­nen die Rück­zahlung ver­weigern, bis wir die Pro­duk­te wieder zurück­er­hal­ten haben oder bis Du den Nach­weis erbracht hast, dass Du die Pro­duk­te zurück­ge­sandt hast, je nach­dem, welch­es der frühere Zeit­punkt ist.

Du hast die Pro­duk­te unverzüglich und in jedem Fall spätestens bin­nen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Wider­ruf dieses Ver­trags unter­richt­est, an uns (Kim Leopold, Nor­bert-Löf­fler-Weg 6, 48431 Rheine) zurück­zusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Pro­duk­te vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absend­est.

Du trägst die unmit­tel­baren Kosten der Rück­sendung der Pro­duk­te.

Du musst für einen etwaigen Wertver­lust der Pro­duk­te nur aufkom­men, wenn dieser Wertver­lust auf einen zur Prü­fung der Beschaf­fen­heit, Eigen­schaften und Funk­tion­sweise der Pro­duk­te nicht notwendi­gen Umgang mit ihnen zurück­zuführen ist.

- Ende der Wider­rufs­belehrung -

 

9. Vorbehalt der Selbstbelieferung, Rücktrittsrecht

9.1 Die von uns design­ten Pro­duk­te wer­den von unseren Zulief­er­ern hergestellt und an unser Lager geliefert. Die Auswahl dieser Liefer­an­ten haben wir sorgfältig vorgenom­men.

9.2 Sollte ein von Dir bestelltes Pro­dukt nicht liefer­bar sein, weil wir von unserem Liefer­an­ten ohne unser Ver­schulden trotz dessen ver­traglich­er Verpflich­tung nicht beliefert wur­den, sind wir zum Rück­tritt vom Ver­trag berechtigt. In diesem Fall wer­den wir Dich unverzüglich von der Nichtver­füg­barkeit des Pro­duk­ts unter­richt­en. Wenn Du den Kauf­preis bere­its gezahlt hast, erstat­ten wir Dir den Kauf­preis nach der von Dir gewählten Zahlungsmeth­ode.

 

11. Eigentumsvorbehalt

Die geliefer­ten Pro­duk­te bleiben bis zur voll­ständi­gen Bezahlung des Kauf­preis­es in unserem Eigen­tum.

 

12. Gewährleistung

12.1 Wir haften für Män­gel geliefer­t­er Pro­duk­te nach den gel­tenden geset­zlichen Bes­tim­mungen, ins­beson­dere §§ 434 ff. BGB.

12.2 Die geset­zliche Ver­jährungs­frist für Gewährleis­tungsansprüche beträgt zwei (2) Jahre ab Über­gabe der Pro­duk­te.

12.3 Ansprüche auf Schadenser­satz bzw. Ersatz verge­blich­er Aufwen­dun­gen beste­hen für Dich nur nach Maß­gabe von Zif­fer 13 und sind im Übri­gen aus­geschlossen.

 

13. Haftung

13.1 Mit Aus­nahme ein­er Haf­tung nach dem Pro­duk­thaf­tungs­ge­setz (Prod­HaftG), wegen arglisti­gen Ver­schweigens eines Man­gels, wegen ein­er Garantie, die wir für die Beschaf­fen­heit eines Pro­duk­ts über­nom­men haben oder für Schä­den, die aus ein­er schuld­haften Ver­let­zung des Lebens, des Kör­pers oder der Gesund­heit stam­men, haften wir Dir gegenüber bei ein­er Ver­let­zung von sich aus dem zwis­chen uns geschlosse­nen Ver­trag ergeben­den Pflicht­en nur nach Maß­gabe der nach­fol­gen­den Bes­tim­mungen auf Schadenser­satz, ohne jedoch auf die geset­zlichen Voraus­set­zun­gen für eine solche Haf­tung zu verzicht­en.

13.2 Wir haften nur für die schuld­hafte Ver­let­zung wesentlich­er Ver­tragspflicht­en und für die vorsät­zliche oder grob fahrläs­sige Ver­let­zung ander­er Dir gegenüber beste­hen­der ver­traglich­er Pflicht­en. Wesentliche Ver­tragspflicht­en sind solche Verpflich­tun­gen, deren Erfül­lung die ord­nungs­gemäße Durch­führung des Ver­trages über­haupt erst ermöglichen und auf deren Erfül­lung Du regelmäßig ver­traust und ver­trauen darf­st.

13.3 Bei der ein­fach fahrläs­si­gen Ver­let­zung von wesentlichen Ver­tragspflicht­en ist unsere Haf­tung auf den Ersatz des vorherse­hbaren, typ­is­cher­weise ein­tre­tenden Schadens beschränkt.

13.4 Darüber hin­aus ist unsere Haf­tung hier­mit aus­drück­lich aus­geschlossen.

 

14. Urheberrecht

Wir behal­ten uns sämtliche Urhe­ber- und son­sti­gen Rechte an unserem Online Shop sowie den veröf­fentlicht­en Inhal­ten, Infor­ma­tio­nen, Bildern, Videos, Daten­banken und down­load­baren Dateien, die im Online Shop zum Kauf ange­boten wer­den, (nach­fol­gend „Geschütztes Eigen­tum“) vor. Eine Verän­derung, Vervielfäl­ti­gung, Veröf­fentlichung des Geschützten Eigen­tums ohne unsere vorherige schriftliche Zus­tim­mung ist aus­drück­lich unter­sagt.

 

15. Anwendbares Recht

Die gesamte zwis­chen uns und Dir beste­hende Rechts­beziehung und jed­er zwis­chen uns abgeschlossene Ver­trag unter­liegt dem Recht der Bun­desre­pub­lik Deutsch­land unter Auss­chluss des Übereinkom­mens der Vere­in­ten Natio­nen über Verträge über den Inter­na­tionalen Warenkauf (CISG).

 

16. Hinweis zur Online-Streitbeilegung

Die Europäis­che Kom­mis­sion stellt eine Plat­tform zur Online-Stre­it­bei­le­gung bere­it, die Du hier find­est: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Falls Du eine Beschw­erde hast, dann kon­tak­tiere uns bitte per E-Mail: mail@kimleopold.de.

 

_______________________________________________________________________

17. Anlage zu diesen AGB

17.1 Muster-Wider­rufs­for­mu­lar

Wenn Du den Ver­trag wider­rufen willst, dann fülle bitte dieses For­mu­lar aus und sende es zurück

 

An

Kim Leopold
Nor­bert-Löf­fler-Weg 6
48431 Rheine

 

Hier­mit wider­rufe ich den Kauf der fol­gen­den Waren / die Erbringung der fol­gen­den Dien­stleis­tung:

……………………………………………………………………

……………………………………………………………………
(Name der Ware, ggf. Bestell­num­mer und Preis)

 

Ware bestellt am:

………………………..
Datum

 

Ware erhal­ten am:

………………………..
Datum

 

Name und Anschrift des Ver­brauch­ers:

………………………..

………………………..

………………………..

………………………..
Datum

…………………………………………….
Unter­schrift Kunde

(nur bei Mit­teilung auf Papi­er)

Menü