Es geht magisch weiter! Der 3. Sammelband ist da!

Hel­lo ihr Lieben!

Endlich ist es so weit! Endlich ist der dritte Sam­mel­band der Black-Heart-Rei­he erschienen und bei mir eingetrof­fen. Die ersten Vorbestel­lun­gen machen sich Anfang der kom­menden Woche auf den Weg. Ich habe heute das schöne Licht genutzt und ein Foto­shoot­ing mit meinen Büch­ern gemacht. Die Bilder vom drit­ten Sam­mel­band wollte ich dir nicht vorenthalten.

Der Umschlag ist dieses Mal lila, was ich per­sön­lich sehr, sehr mag (willst du rat­en, welche Farbe der vierte Sam­mel­band hat?). Auf dem Cov­er ste­ht “Es heißt, der König der Rebellen suche sein Herz …” — und das lässt mich ganz wehmütig an meine Zeit mit der Rei­he zurückdenken.

Die vie­len Stun­den Arbeit, die in diese Serie geflossen sind, die Charak­tere, die ich so liebge­won­nen habe … ich ver­misse es. Und den König ver­misse ich ganz besonders.

Auch dieser Sam­mel­band enthält wieder vier wun­der­volle Illus­tra­tio­nen von Yvonne von All­men, die auch schon die Zeich­nun­gen für die ersten bei­den Taschen­büch­er ange­fer­tigt hat. Wie immer gibt es die Illus­tra­tio­nen auch als Postkarten noch mal zur Bestel­lung dazu.

Die Illus­tra­tion zu Episode 9 — Die Stille der Zeit — zeigt Ich­ta­ca und Nanau­atzin. Die bei­den Fig­uren kom­men in der 2. Staffel der Serie zum ersten Mal vor und begleit­en uns ins 15. Jahrhun­dert nach Mexiko, wo Ich­ta­ca als Mag­i­ca einen sehr beson­deren Wert für die Göt­ter hat.

In Die Magie der Herzen müssen unsere Lieblingscharak­tere Abschied nehmen. Beson­ders toll hat Yvonne hier Alex im Gebet einge­fan­gen. Die Szene dazu gehört trotz ihrer Stim­mung zu ein­er mein­er absoluten Favoriten in diesem Sammelband.

Die wohl umstrit­ten­ste Illus­tra­tion der gesamten Serie — Mikael und Far­rah im Pool beim Schneeflock­en zählen. Eine weit­ere Herzensszene aus der Folge Der Kampf der Rebellen, die Yvonne wieder wun­der­voll umge­set­zt hat, aber ich glaube, nicht jed­er erken­nt die Zeich­nung sofort als das, was sie sein soll. Oder was denkst du dazu? Lass mir gerne mal einen Kom­men­tar zu den Illus­tra­tio­nen da.

Und zu guter Let­zt haben wir in Die Macht des Han­dels eine Szene, in der Emma große Magie wirkt und sich dabei auf die vier Ele­mente stützt, die in den Alpen all­ge­gen­wär­tig sind. Der Schau­platz — der Palast der Träume — liegt hoch oben in den Bergen, ver­bor­gen in ein­er alten Kloster­ru­ine, nur erre­ich­bar über eine Klamm — oder den streng geheimen Zugang in der Tiefgarage.

Wer schon mal in den Bergen gewe­sen ist, kann sich bes­timmt gut vorstellen, wie dort oben ver­bor­gen vor den Augen der Men­schheit ein Palast ver­steckt ist, an dem die Men­schen zaubern und kämpfen ler­nen kön­nen. Oder? 🙂

Welche der Illustrationen gefällt dir am besten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü

SPENDENAKTION

Uns ist Diversity und der Kampf gegen Rassismus wichtig, deshalb spenden wir pro verkaufter REACH OUT AND LISTEN Postkarte einen Betrag von 1,- € an Each One Teach One (EOTO) e.V. Der Verein sitzt in Berlin und hat 2014 eine Kiez-Bibliothek eröffnet, die seitdem ein Ort des Lernens und der Begegnung ist. Gemeinsam mit anderen Organisationen setzt sich EOTO e.V. für die Interessen Schwarzer, afrikanischer und afrodiasporischer Menschen in Deutschland und Europa ein.

Zeig mir die Postkarte!

Consent Management mit Real Cookie Banner