Ep. 005 | Wer macht eigentlich was? — Testlesen, Korrektorat & Lektorat
Autor werden Autor sein

 
 
00:00 / 18:15
 
1X
 

EPISODE 005

Wer macht eigentlich was? — Testlesen, Korrektorat & Lektorat

Heute reden wir darüber, was nach dem Schreiben und Über­ar­beit­en eigentlich mit deinem Buch passieren sollte. Testleser*innen, Lek­torate und Kor­rek­torat — was davon brauchst du wirk­lich? Und mit welchen Kosten musst du für einen durch­schnit­tlichen Roman rech­nen?

Das sind die wichtig­sten Take-Aways der Episode:

  • Alpha-Leser*innen: So find­est du Unter­stützung, wenn du beim Schreiben oder in der Über­ar­beitung fes­thängst.
  • Testleser*innen oder Beta-Leser*innen: Die ersten Mei­n­un­gen nach der eige­nen Über­ar­beitung ein­holen, ist ein aufre­gen­der Schritt. So find­est du geeignete Leser*innen.
  • Own Voic­es (o. Sen­si­tiv­i­ty Read­er): Testleser*innen für The­men, die außer­halb deines eige­nen Erfahrung­shor­i­zontes liegen (gerne genutzt, wenn du Protagonist*innen mit ander­er sex­ueller Ori­en­tierung als dein­er eige­nen oder ein­er anderen Herkun­ft oder Reli­gion als dein­er eige­nen hast). Machen auch Sinn, wenn deine Protagonist*innen ein Hob­by oder einen Beruf ausüben, in dem du dich nicht auskennst.
  • Lek­torat: die inhaltliche und stilis­tis­che Bear­beitung deines Textes. Hier wird unter anderem auf Charak­ter­en­twick­lung, Plot und Wort­wahl geachtet. Preise liegen zwis­chen 4–6 € pro Norm­seite.
  • Kor­rek­torat: die Kor­rek­tur deines Textes hin­sichtlich Rechtschrei­bung, Gram­matik und Zeichenset­zung. Preise liegen zwis­chen 2–4 € pro Norm­seite.
  • Kosten: Außer­dem reden wir in dieser Episode darüber, was du tun kannst, wenn du dir ein Lek­torat und Kor­rek­torat zu den angegeben Preisen nicht leis­ten kannst.

Wenn du weit­ere Fra­gen zum The­ma oder Fra­gen zu anderen The­men hast, schick sie mir gerne an podcast@kimleopold.de oder schreib sie in die Kom­mentare — ich werde sie dann entwed­er in einem weit­eren Pod­cast oder in einem Livestream auf Insta­gram beant­worten.

Danke fürs Zuhören!

Weit­er­führende Links:

ÜBER DEN PODCAST

Autor wer­den — Autor sein ist ein zwei­wöchiger Pod­cast für Autoren, die mit dem Schreiben Geld ver­di­enen wollen. Hier geht es um all die Dinge, die mit Ver- anfan­gen und Schrift­stellern keinen Spaß machen: Verkaufen, Ver­mark­ten, Veröf­fentlichen.

Kim Leopold ist seit 2015 selb­st­ständi­ge Autorin und hat sowohl im Self-Pub­lish­ing als auch im Ver­lagswe­sen einige Erfahrun­gen gesam­melt, die sie in diesem Pod­cast mit ihren Zuhör­ern teilen möchte. Als Coverde­signer­in für unge­covert — Buch­cov­er und mehr ste­ht sie auch im regelmäßi­gen Kon­takt zu zahlre­ichen anderen Autoren und Ver­la­gen.

DEN PODCAST ABONNIEREN AUF …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü